Sie sind hier: Start / Wir über uns / Leitbild

Leitbild der Einrichtung

Begegne den Kindern mit Achtung und Würde ...

Aus einer über 125-jährigen Tradition und Entwicklung heraus gestalten wir im St. Josefshaus differenzierte und zeitgemäße Hilfeformen für Kinder, Jugendliche und deren Familien.

Wir verstehen die Hilfe als einen christlichen Auftrag der Nächstenliebe, die uns Orientierung gibt und zum Wirken auffordert. Die Annahme des jungen Menschen in seiner Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit liegt unserem heilpädagogisch therapeutischen Handeln zugrunde.

Diese ganzheitliche und zugleich individuelle Betrachtungsweise eröffnet uns die Möglichkeit, die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer Entwicklung, Neigung und Fähigkeit zu fördern. Wir erkennen und stärken die positiven Ressourcen des uns anvertrauten jungen Menschen und begegnen ihm mit Anerkennung. Dieses gibt ihm Orientierung und verhilft ihm, seinen Platz in der Gesellschaft zu finden.

Des weiteren respektieren und achten wir die familiären Bindungen der Kinder und Jugendlichen, um ihre Zugehörigkeit und Identität zu sichern. Engagiert und fachlich kompetent setzen wir uns mit einem differenzierten Leistungsangebot im ambulanten, teilstationären und stationären Feld für das Erreichen dieser Ziele ein.

Unsere Betreuungsformen, die Leistungen unserer Schule für Erziehungshilfe sowie die Angebote des gruppen-übergreifenden therapeutischen und heilpädagogischen Dienstes sind eng miteinander vernetzt.

Der Umgang im Haus zeichnet sich aus durch gegenseitige Achtung und Anerkennung; dies soll dem jungen Menschen erlebbar werden. Ein kooperativer Führungsstil, intensive Mitarbeiterschulung und -förderung sind bei uns wesentliche Grundlage der Personalführung.

Die Pflege und Verbesserung der gemeinsamen Lebensatmosphäre gehören in unserer Einrichtung, die sich harmonisch in das landschaftlich reizvolle Umfeld des Oberbergischen Landes einfügt, zum alltäglichen Anliegen. Die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern ist geprägt durch Transparenz und Verlässlichkeit.

Damit unsere Arbeit nachvollziehbar ist, setzen wir unser Qualitätsmanagement ein, das wir für den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe im Verbund der Caritas-Jugendhilfe Gesellschaft mbH entwickelt haben. Wir verpflichten uns zur aktiven Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes Heimerziehung in Gremien, Verbänden und Sozialpolitik - zum Wohle von Kindern und Jugendlichen.

Die Verbesserung gesellschaftlicher Bedingungen und die Beantwortung der Anliegen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen sehen wir als immer neue Herausforderung für unser Handeln.

... damit sie auch Dir so begegnen können.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Josefshaus

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-0
Fax 02265 13-13
info~cjg-sjh.de

Unser Spendenkonto

Kreissparkasse Köln
IBAN:
DE 85 37050299 0350 000 394
BIC: COKS DE 33